Logo Brücke zum Nachbarn

Gottesdienste

Mittwoch 07.12.2022
10:45 Klinikkapelle

Donnerstag 08.12.2022
19:00 Vernawahlshausen
(Gemeinsam singen)

Freitag 09.12.2022
18:00 Lippoldsberg
(Abendgebet)

Samstag 10.12.2022
11:00 AHZ Lippoldsberg

Sonntag 11.11.2022
  - - -   Arenborn
  - - -   Gewissenruh
10:45 Gieselwerder
  - - -   Gottstreu
09:30 Heisebeck
17:00 Lippoldsberg
(Adventskonzert)
  - - -   Oedelsheim
17:00 Veckerhagen
(Konzert-Gottesdienst)
  - - -   Vaake
09:30 Vernawahlshausen

Montag 12.12.2022
18:00 Gottstreu
(Zeit der leisen Töne)

Dienstag 13.12.2022
19:00 Arenborn
(Adventsandacht)
18:00 Gieselwerder
(Adventsandacht)
18:00 Gottstreu
(Zeit der leisen Töne)

Mittwoch 14.12.2022
18:00 Gottstreu
(Zeit der leisen Töne)

Brücke zum Nachbarn

Winter 2022 | Archiv

Kulturelles

08.12.2022 19:00 Uhr
Vernawahlshäuser Margarethenkirche
Offenes Singen

Gemeinsam mit dem Singkreis und Kantor Martin Seimer kann man in Advents- und Weihnachtsliedern schwelgen. Anschließend gemütliches Beisammensein.


11.12.2022 17.00 Uhr
Klosterkirche Lippoldsberg
Adventskonzert "Komm zu uns"
Chormusik und Posaunenchorklänge erfüllen die Klosterkirche: Auf ein festliches Concerto der Bläser zu Beginn folgt eine große Choral-Suite der Renaissancezeit voll adventlicher Erwartung: "Nun komm, der Heiden Heiland" von Samuel Scheidt (1587-1654) im Wechsel zwischen Kantorei und Posaunenbläsern. Als dritte Musikantengruppe stellt ein 8-stimmiger Projektchor "Chorpus delicate" zwei winterliche Gesänge vor: "Come and blow, winterwind" und "Maria durch ein Dornwald ging", später hören wir von dem Ensemble noch vier moderne Weihnachtsgesänge. In der Mitte des Programms stimmt die Kantorei zwei romantische Motetten an sowie die Bearbeitung des lateinischen Hymnus "Veni, veni, Emanuael" in der Komposition von Zsoltan Kodaly, auch bekannt als "O come, Emanuel". Vom Posaunenchor werden wir in die Fröhlichkeit eines Weihnachtsmarktes geführt, der mit weihnachtlichen Volksweisen und Gospels die Herzen höher schlagen läßt, gefolgt von schwungvollem "Open up wide" und "Thats Christmas to me" vom Projektchor, ehe mit dem traditionellen "Tochter Zion" das Konzert festlich ausklingt.
Eintritt: 12 Euro, Reservierungen unter 05574/1345


18.12.2022 18:30 Uhr
Martinskirche Oedelsheim
Adventskonzert

Die Colours of Music, das Gesangsduo Jasmin Lange und Benita Bergau und der Posaunenchor gestalten einen musikalischen 4. Advent


23.12.2022 17:00 Uhr
Dorfplatz Heisebeck
Open-Air Adventsmusik

Die Bramwaldmusikanten laden zu einer musikalischen Feier ans Backhaus ein.

Online-Angebote

Kurzandacht zum
04.12.2022

Lektorin Nicola Uphoff-Watschong

Der gute Gedanke

Wochenspruch

2. Advent
Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. | Lk 21,28b
Weiter lesen

1. Advent
Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer. | Sach 9,9a
Weiter lesen


Collage: Glocke und Kerze
Zünden Sie eine Kerze an und läuten Sie die Glocken zum Gebet:

Über unsere E-Mail-Formulare können Sie auch anonym an den Pfarrer/die Pfarrerin Ihrer Wahl Gebete schicken, die wir gerne für Sie in die Kirche tragen.

Pfarramt Lippoldsberg
Pfarramt Oedelsheim

Tageslosung

Mittwoch, 07.12.2022
Weh denen, die den Schuldigen gerecht sprechen für Geschenke und das Recht nehmen denen, die im Recht sind!
Jesaja 5,22.23
© Evangelische Brüder-Unität
Herrnhuter Brüdergemeinde

Jahreslosung 2022

Jesus Christus spricht:
Wer zu mir kommt,
den werde ich nicht abweisen.


(Johannes 6,37)

Oedelsheim - (Kirchspiel Oedelsheim)


Martinskirche Oedelsheim

Oedelsheim, direkt am Weserradweg gelegen, zählt fast 1000 Einwohner.


Im Mittelpunkt - die Jüngsten unter uns

Besonders wichtig ist der Kirchengemeinde die Arbeit mit den Jüngsten unter uns. Die Kirche unterhält einen Kindergarten mit einer offenen Kindergartenarbeit. Für diese Kinder und die noch älteren gibt es einmal im Monat die Kinderkirche.


Lebendige Gottesdienste

Ein Schwerpunkt des Gemeindelebens, ist lebendige Gottesdienste zu feiern und dazu einzuladen. Es gibt viele besondere Gottesdienste zu den verschiedensten Anlässen. Die "normalen" sonntäglichen sind uns ebenso wichtig wie einmal im Monat (am 3. Sonntag im Monat) der Abendgottesdienst - ein bisschen anders als sonst. Schauen Sie mal vorbei.


Einladung zur Mitgestaltung

Das Gemeindehaus füllt sich ... mit dem modernen Chor, der Töpfergruppe, den Konfirmanden, Alleinerziehenden, jungen und alten Menschen. Hier wollen wir mit verschiedenen Ideen unterschiedliche Altergruppen ansprechen. Was es alles gibt, will entdeckt werden und was es Neues geben soll, dass will besprochen werden. Zum Mitdenken und Mitgestalten sind alle herzlich eingeladen.


Besuchsdienstkreis in Oedelsheim

Wir besuchen Menschen zu Hause, bringen Vertraulichkeit mit und ein offenes Ohr für Ihre Belange, Freuden und Sorgen.

Kontakt: Stephanie Dieck, Tel. Nr. 05574/5129

Team: Christel Becker, Stephanie Dieck, Erika Chmiel, Helga Lenz, Kristina Niemeyer


Besuche des Pfarrers und Gespräche mit dem Pfarrer

Ich weiß, dass in unseren Gemeinden viele Menschen leben, die sich über einen Besuch von mir als Pfarrer sehr freuen würden. Ich besuche nicht regelhaft z.B. am Geburtstag, gerne komme ich aber, wenn es gewünscht ist, zu einem persönlichen Gespräch zu Ihnen.

Termine von Jubelhochzeiten sind mir als Pfarrer in der Regel nicht bekannt. Wer sich in diesem Zusammenhang über einen Besuch oder eine Andacht freuen würde, melde sich bitte auch bei mir.

Bitte scheuen Sie sich auch nicht, in Notlagen mit mir in Kontakt zu kommen. Ich habe ein offenes Ohr für Sie. Manchmal kann es Hilfe sein, Belastendes einmal ausgesprochen zu haben.

Für Besuchs- oder Gesprächswünsche wenden Sie sich bitte an das Pfarramt in Oedelsheim unter der 05574-349. Bitte nutzen Sie auch den Anrufbeantworter.


Radfahrkirche

Ein anderer Schwerpunkt ist die offene Kirche und die Radfahrkiche. Vor der Kirchentür und auf den Radwegen laden Schilder an Fahrrädern in die offene Kirche ein. Hier entsteht in den nächsten Jahren eine Oase der Erholung und der Einkehr für die Menschen, die hier wohnen oder als Gäste vorbeikommen.


Kirchenvorstand

Dem Kirchenvorstand gehören an:
Manfred Becker, Klaudia Benary-Redlefsen, Daniel Deutsch, Annika Dietrich, Carmen Gorski, Diana Kahlmeier, Kurt Lugner, Antonia Vogel.

© Ev. Gesamtverband Oberweser 2022
Email Redaktion | Impressum | Datenschutz | Top | Menü