Tageslosung

Donnerstag, 26.04.2018
Josef blieb im Gefängnis, aber der HERR war mit ihm.
1.Mose 39,20.21
© Evangelische Brüder-Unität
Herrnhuter Brüdergemeine

Gottesdienste

Freitag 27.04.2018
18:00 Lippoldsberg
(Abendgebet)

Samstag 28.04.2018
10:00 Klinik Lippoldsberg
11:00 AHZ Lippoldsberg

Sonntag 29.04.2018
19:00 Arenborn
  - - -  Gewissenruh
10:45 Gieselwerder
  - - -  Gottstreu
18:00 Heisebeck
10:00 Lippoldsberg
09:30 Oedelsheim
10:00 Vernawahlshausen

Aktuelles

Brücke zum Nachbarn
(Gemeindeblatt PDF)

Frühjahr 2018 | Archiv


Der gute Gedanke
im April

Alles Gute
kommt von oben


Celtic Spirit
Sonntag 29.04.2018 18.00 Uhr Klosterkirche

Irische Chormusik mit Anuna
In Lippoldsberg hat der Chor schon zweimal für komplett ausverkaufte Konzerte gesorgt.(Kooperation: Literatur- und Kunstkreis Uslar, Sponsoring: Klinik Lippoldsberg)

Eintritt: 29,90 Euro (VVK: Klosterladen oder Mail)

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

( Offenbarung 21,6 )

Offene Kirche für Kinder und Jugendliche

Kita-Schild

Kindertagesstätten in Oberweser
Der Gesamtverband Oberweser betreibt in Zusammenarbeit mit der Kommune drei Kindertagesstätten in Heisebeck, Gieselwerder und Oedelsheim. Die Kitas haben eine eigene Internetseite.


Kinder beten

Kindergottesdienst
Lebendig und fröhlich geht es im Gottesdienst für Kinder zu. Phanatsievoll, kreativ, musikalisch und spielerisch wird christlicher Glaube eingeübt und erzählt. Ehrenamtliche Unterstützung bereichert dieses Angebot.

Termine:
Vernawahlshausen: KIGO jeden Sonntag um 11.00 Uhr
Lippoldsberg: KIGO jeden Sonntag um 10.00 Uhr
Oedelsheim/Gieselwerder: KINDERKIRCHE 1x im Monat
Arenborn/Heisebeck: KINDERKIRCHE alle 4-6 Wochen
Gottstreu: KINDERKIRCHE einmal im Monat im DGH (Termine im Schaukasten oder bei Maike und Ingo Wolf erfragen.)

[ nach oben]


Bauhütte

Bauhütte - Platz für eure Ideen
Werkstatt für Kinder & Jugendliche im Wesergarten Lippoldsberg

„Können wir das bald mal wieder machen?“ fragten am Ende der „Bauhütte an der Klosterkirche“ viele der 30 Kinder, die im Sommer 2015 einen Tag lang mit Hilfe von „echten“ HandwerkerInnen gebaut und gearbeitet hatten. Die Frage haben wir ernst genommen und freuen uns nun, Euch die nächste „Bauhütte“ vorstellen zu können - eine feste Werkstatt für Kinder und Jugendliche mit Angeboten für alle Altersgruppen. Und ein unfertiges Projekt mit reichlich Freiraum für eigene Ideen.

Wo? In einem Garten an der Weser - am Rande von Lippoldsberg und doch nicht abseits, sondern mitten im Dorf - da liegt am Bach, am Fluss und am Radweg: Die Bauhütte. Direkt an der Schwülmebrücke. Findet Ihr bestimmt.

Die Trägerschaft liegt beim Kirchenkreis Hofgeismar in Kooperation mit dem Ev. Gesamtverband Oberweser.

Kontakt: Ulrike Trappe, Lippoldsberg
Tel: 0163-8045889
bauhuette@klosterkirche.de

Termin:
Donnerstags 16.00 – 18.00 Uhr:
offenes Bauen und Basteln für 6-12 jährige
Freitag und Samstag (nach Absprache):
offene Werkstatt oder Workshops für alle ab 12 Jahren
In den Wintermonaten, an Feiertagen und in den Ferien bleibt die Bauhütte geschlossen (Ausnahme: Ferienspaß)

Aktuelle Angebote und Infos unter: www.bauhuette-klosterkirche.de

[ nach oben]


Kinder beten

Kinderchor / Jugendchor
Wir wollen auf spielerische Art und Weise die Musik mit unseren Stimmen entdecken.

Die Forschung belegt es: jedes Kind wird musikalisch geboren, verliert aber diese Gabe, wenn sie nicht genutzt wird. Das aktive Musikmachen mit dem eigenem Körper ist besonders wichtig. Singen macht glücklich und schlau, denn im Gehirn werden dabei Glücksbotenstoffe freigesetzt. Studien zeigen sogar, dass musikalisches Training die sprachliche Entwicklung, die Konzentrationsfähigkeit und Motorik von Kindern fördert.

Termin:
Donnerstags 15.00 - 15.45 Uhr (Mädchen und Jungs im Grundschulalter)
in der Winterkirche Lippoldsberg
Kontakt: Andrea Martin, Tel: 05572-4831, andrea-martin2707@web.de

[ nach oben]


Kinderbibelwoche

Kinderbibelwoche
Einmal im Jahr in den Sommermonaten lädt die Kirchengemeinde Vernawahlshausen alle Kinder des Ev. Gesamtverbands zu einer Kinderbibelwoche im Pfarrgarten ein. Dort wird ein biblisches Thema über 5 Tage mit Spiel und Spaß vertieft und schließt Sonntags mit einem bunten, fröhlichen Gottesdienst für die ganze Familie ab. Für Kinder entfaltet sich in dieser Woche ein reicher Erfahrungsschatz für ihr Leben.

In der Nacht von Freitag auf Samstag können alle Kinder, die das möchten, in Zelten übernachten. Am Samstagmorgen gibt es dann ein gemeinsames Frühstück, Ende gegen 9.00 Uhr.

Termin 2018: 25.6. - 01.07.2018

[ nach oben]


Aktionstag mit Kindern

Ferienspaß für Kinder
an der Bauhütte: „Das können wir selber!“

Für Mädchen und Jungs von 6-12 Jahren

Termin 2018: 25. - 29.06.2018

Hast Du schon mal einen Pizzaofen gebaut? Oder Baumriesen und Waldburgen? Oder selbstgebaute Boote Richtung Nordsee geschickt?

Unter dem Motto „Das können wir selber!“ laden die Ev. Kirchengemeinden an der Oberweser dazu ein, eine Woche in und an der Bauhütte Lippoldsberg zu verbringen.

Wir bauen und experimentieren zusammen, machen Feuer, zimmern im Wald Hütten, und wer weiß, was uns noch alles einfällt... Am Donnerstagabend gibt es ein Lagerfeuer mit Stockbrot und Popcorn - und wer will, kann danach zusammen im großen Pfadfinderzelt übernachten.

Wer? alle 6-12 jährigen im GV Oberweser.
Wann? 25. - 29.06.2018
Wo? in und an der Bauhütte Lippoldsberg
Wieviel? Die Teilnahme am Ferienspaß ist kostenlos;
für Materialkosten erbitten wir eine Pauschale von 10 €

[ nach oben]


Wald

Waldtage
Wir haben ihn vor der Haustür, aber wer geht schon regelmäßig mit seinen Kindern in den Wald? Die Waldtage, die ein Team des Ev. Gesamtverbands einmal im Jahr organsiert, sind auf jeden Fall bei Kindern groß angesagt. Spiel und Spaß, Lehrreiches und sportliche Aktionen - der Wald bietet reichlich Möglichkeiten zu Bewegung in und Begegnung mit der Natur.

Für Mädchen und Jungs von 5-12 Jahren
Start: 9.30 Uhr an der Kirche Heisebeck
Ende: ca. 17.30 Uhr ebenfalls an der Kirche Heisebeck
Programm: Über den Schiffberg geht es zum Oedelsheimer Häuschen. Dort wird gespielt, gegrillt, gebastelt, es gibt Lieder und Geschichten. Zurück geht es mit Traktor und Anhänger. Bitte geeignete Kleidung und feste Schuhe anziehen. Den Proviant nicht vergessen.

Termin 2018: steht noch nicht fest

[ nach oben]


Konfirmanden

Konfirmandengruppen - Konfirmation
Konfirmandengruppen gibt es in allen Gemeinden, in manchen auch Vorkonfirmanden. Die Teilnahme ist keine Pflicht, sie ermöglicht den Jugendlichen aber, ihre Fragen und Zweifel an den Glauben mit Gleichaltrigen zu teilen und zu diskutieren. Außerdem gestaltet sich mit dem Konfi-Unterricht der Übergang vom Kind zum Jugendlichen noch einmal in besonderer Weise - gesegnet von Gott.

Konfirmanden werden aber nicht nur in Unterricht und Gottesdiensten begleitet, sondern auch bei vielerlei Aktivitäten, z.B. Teilnahme am Konfi-Cup (in Zusammenarbeit mit Sportvereinen), Konfer-Freizeiten, Fahrten zur Wartburg und zu Kirchentagen u.v.m.

Info: Ein Zwischenruf zur Konfirmation - nicht nur für Eltern
(Pfr. Thomas Schrader)

[ nach oben]


Orgel

Jugend & Musik

Organistenausbildung
Kontakt: Kantorin Sonja Schleiff
sonja.kahl@posteo.de

Jungbläser-Schulung
für die Posaunenchöre im Ev. Gesamtverband Oberweser
Kontakt: Mirjam Bergau, Tel: 05574 - 349

[ nach oben]


Schweden

Sommerfreizeit
für Jugendliche von 14-17 Jahren
Diesmal geht es zu einem Segeltörn auf die Ostsee. Mit dem Dreimast-Großtoppsegelschoner „Fridtjof Nansen“ werden wir für einige Tage unterwegs sein.

An Bord lautet die Devise: „Die Crew sind wir alle“. So können sich alle mit ihren Fähigkeiten einbringen und sicher einiges dazulernen. Die notwendigen Segelkenntnisse vermittelt die ehrenamtliche Stammcrew aus Nautikern, Ingenieuren und erfahrenen Seglern. Alle Aufgaben an Bord – vom Segelsetzen über die Navigation bis zum „Reinschiff“ – werden gemeinsam wahrgenommen. Klar, dass es dabei auf guten Teamgeist und achtsamen Umgang ankommt! Das Segelschiff wird vom Verein „Traditionssegler Fridtjof Nansen“ betrieben, der sich besonders auf Jugendreisen spezialisiert hat.

Im zweiten Teil der Freizeit ist dann Zeit zum Chillen am Strand und zur Entdeckung einer wunderschönen Küstenlandschaft auf einem Zeltplatz an der Ostsee.

Termin 2018: 2.7. bis 12.7.2018
Kosten: bei 550,- €
Anmeldung: ab 18.12.2017 im Pfarramt.Vernawahlshausen@ekkw.de

Die Zahl der Plätze ist auf 22 beschränkt. Die Teilnahme erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldungen. Spätestens im Februar wird es ein Vortreffen mit weiteren Infos zur Freizeit geben.

[ nach oben]


Ev. Gesamtverband Oberweser 2018 © | Email | Sitemap | Datenschutzerklärung